• Startseite
Depressionen beim Hund

Depressionen bei Hunden erkennen und behandeln

Dass Depressionen bei Menschen weit verbreitet sind, ist bekannt. Hunde werden hingegen in der Regel als treue Helfer, die ihr Herrchen oder Frauchen auch in schweren Zeiten unterstützen, angesehen.

Dabei können durchaus auch Hunde unter Depressionen leiden. Woran Sie diese erkennen und was Sie dagegen unternehmen können, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Weiterlesen

Anämie bei Hunden

Anämie beim Hund: Symptome und Ursachen

Baut der Organismus Ihres Hundes mehr rote Blutkörperchen ab, als er produziert, kommt es zu einer Anämie (Blutarmut). Eine Anämie ist keine Krankheit, sondern lediglich ein Symptom, welches durch eine Erkrankung verursacht wird.

Welche Ursachen für die Anämie bei Ihrem Hund infrage kommen, auf welche Symptome Sie achten müssen und wie sich die Blutarmut behandeln lässt, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Weiterlesen

Trockene Nase beim Hund

Trockene Nase bei Hunden

Eigentlich sagt man, dass ein gesunder Hund eine feuchte und kalte Nase hat. Das stimmt allerdings nur zum Teil. Denn nicht immer muss eine warme, trockene Nase bei einem Hund bedeuten, dass dieser krank ist. Oft sind die Gründe dafür vollkommen harmlos. Dennoch sollten Sie den Zustand Ihres Hundes im Falle einer trockenen Nase im Blick behalten, um mögliche Krankheiten als Ursache auszuschließen.

Weiterlesen

Gelbsucht bei Katzen

Gelbsucht bei Katzen

Gelbsucht (Ikterus) ist eine Erkrankung des Stoffwechsels, von der auch Katzen betroffen sein können. Für den Ausbruch der Krankheit kommen verschiedene Ursachen infrage. Da die Gelbsucht für Ihre Katze tödlich enden kann, ist es wichtig, sie rechtzeitig von einem Tierarzt behandeln zu lassen.

Welche Ursachen Ikterus bei Katzen haben kann und welche Symptome Sie beachten müssen, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Weiterlesen

Cortison beim Hund

Cortison bei Hunden: Anwendungsbereiche und Nebenwirkungen

Die Therapie mit Cortison ist bei Hunden eine gängige Behandlungsmethode für unterschiedliche Krankheiten. Mit Ausnahme von Salben, in denen es bereits in seiner biologisch aktiven Form als Cortisol enthalten ist, müssen cortisonhaltige Präparate durch den Tierarzt verordnet werden.

Welche Anwendungsmöglichkeiten es für Cortison bei Hunden gibt und welche Nebenwirkungen auftreten können, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen

Hundehaftpflichtversicherung

Hundehaftpflichtversicherung

Schäden, die durch Ihren Hund verursacht werden, sind nicht durch Ihre Privathaftpflicht abgedeckt. Um im Schadensfall nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben, ist daher der Abschluss einer gesonderten Hundehaftpflichtversicherung notwendig.

In einigen Fällen ist eine solche Hundehaftpflicht sogar gesetzlich vorgeschrieben. Wann das so ist, welche Leistungen die Versicherung Ihrer Wahl abdecken sollte und warum wir allen Haltern unabhängig von den gesetzlichen Regelungen eine Haftpflicht für Hunde empfehlen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Magendrehung beim Hund

Magendrehung beim Hund: Ursachen, Symptome und Behandlung

Eine Magendrehung beim Hund ist ein medizinischer Notfall, bei dem sich der Magen des Tieres um die eigene Achse dreht und der eine umgehende tierärztliche Versorgung erforderlich macht. Unbehandelt endet sie für den Hund innerhalb weniger Stunden tödlich.

Welche Ursachen eine Magendrehung beim Hund haben kann und auf welche Symptome Sie achten müssen, erklären wir Ihnen im Folgenden. Außerdem erfahren Sie, welche Möglichkeiten zur Vorbeugung es gibt und wie die Heilungschancen sind.

Weiterlesen

Ataxie Katze

Ataxie bei Katzen: Ursachen und Tipps für den Alltag

Eine Ataxie äußert sich bei Katzen durch Störungen der Bewegungsabläufe. Ihr Auftreten kann verschiedene Ursachen haben und sich in Form von unterschiedlichen Symptomen äußern.

Aufgrund ihres unsicheren Gangs und der Neigung zum Umkippen werden betroffene Vierbeiner von ihren Haltern oft liebevoll als Wackelkatzen bezeichnet. Trotz gegenteiliger Meinungen können Katzen mit Ataxie in vielen Fällen ein weitgehend normales und glückliches Leben führen.

Weiterlesen

haftpflichtversicherung fuer katzen

Haftpflichtversicherung für Katzen

Obwohl der Hund als der beste Freund des Menschen gilt, sind Katzen mit einigem Abstand die beliebtesten Haustiere der Deutschen. Doch so sanft sie auch sein mögen, kann es immer wieder vorkommen, dass Katzen einen Schaden am Eigentum anderer verursachen.

Weiterlesen

katze bindehautentzuendung

Bindehautentzündung bei Katzen

Bei einer Bindehautentzündung handelt es sich um eine Augenkrankheit, die bei Katzen weit verbreitet ist. Zu Beginn der Infektion sind lediglich die Schleimhäute an der Innenseite der Augenlider betroffen. Es dauert jedoch nicht lange, bis sich die Entzündung auch auf andere Bereiche des Auges ausbreitet.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 7

Berechne deinen Beitrag

Umfassende Deckung Freie Tierarztwahl
Kein Kündigungsrecht für den Versicherer im Schadensfall Schnelle Schadenbearbeitung

Petplan

Petplan ist ein Handelsname der Tiergarant Versicherungsdienst GmbH und bevollmächtigter Assekuradeur der UVM Verzekeringsmaatschappij N.V. in Hogeveen in den Niederlanden.

Tiergarant Versicherungsdienst GmbH Postfach 1462 - 31512 Wunstorf