Die Petplan Tierkrankenversicherung vergütet Ihre Tierarztkosten. Somit können Sie eine optimale Behandlung und Medikation wählen, ohne dass Sie sich Sorgen über die damit verbundenen Kosten machen müssen. 

Ihr Tierarztbesuch

Mit einer Petplan Tierversicherung können Sie sich an alle Tierärzte in Deutschland wenden. Wenn Ihr Haustier in einen Unfall verwickelt wird oder erkrankt und zu einem Tierarzt oder Tierklinik muss, vergütet Petplan die Kosten.

Die Kosten, die Ihnen erstattet werden, leiten sich aus dem Versicherungspaket ab, welches Sie abgeschlossen haben. Die Tierarztrechnung müssen Sie zunächst selbst bezahlen. Fragen Sie nach einer originalen, spezifizierten Rechnung. Diese benötigen Sie bei der Einreichung Ihrer Schadensmeldung.

Den Schaden melden

Für die Einreichung von Behandlungskosten benötigen Sie die originale, spezifizierte Tierarztrechnung. Zusammen mit dem Schadenformular senden Sie diese an uns. Für eine Vergütung darf die älteste Rechnung maximal ein Jahr alt sein. 

Unsere Versicherungsleistung

Nachdem wir die Schadensmeldung erhalten haben, bestätigen wir Ihnen dies per E-Mail. Sobald wir Ihre Tierarztrechnung beurteilt haben, erhalten Sie innerhalb von einer Woche per Post oder per E-Mail eine Spezifizierung mit dem Betrag, den wir Ihnen vergüten. Kurz darauf erhalten Sie den Ihnen zustehenden Betrag ausbezahlt.
 
Zur Leistungsübersicht

Was sagen Kunden über uns?

Eine Versicherung beweist ihren hohen Wert, wenn Sie eine Leistung aus ihr erhalten. Daher finden wir die Erfahrungen, die unsere Kunden mit uns machen sehr wichtig.

Frau Pergner
Vergütung Teddy: € 1.040,70

Ich habe mit Petplan sehr gute Erfahrungen gemacht! Mein Hund begann auf einmal seine rechte Pfote seltsam abzusetzen. Also zum Tierarzt. Dieser stellte eine Kniegelenksverletzung (Patellaluxation) fest und wir wurden zu einem Ortophäden in Düsseldorf verwiesen. Das war ein Schrecken. Beide Knie waren nicht in Ordnung und das rechte war selbst so schlimm verletzt, dass es schnellstmöglich operiert werden musste. Glücklicherweise war die Operation ein Erfolg und Petplan hat alles bezahlt. Ich konnte mich vollständig auf die Genesung von Teddy konzentrieren. Ich hatte schon genug Sorgen.

Mit freundlichen Grüssen,

Frau Pergner, Goch

De hondverzekering van mevrouw Gerrits

Frau Geiger
Erstattung Bengel und Jessy: € 1.743,85

 

Ich habe für zwei Hunde ein Plus-Paket abgeschlossen und ich konnte die Versicherung bereits verschiedene Male in Anspruch nehmen. Ein Hund musste nämlich an seinem Knie operiert werden. Petplan hat dies fantastisch und vor allem menschlich abgehandelt. Der Service war 1. Klasse – mit Gefühl für die Situation von Frauchen und Tier.

Mit freundlichen Grüssen,

Frau Geiger, Leuchtenberg

De hondverzekering van mevrouw Tuyll

Frau Thiel
Erstattung Benji: € 1.247,78

 

Nichts ist schöner als ein Welpe – bis unser Welpe Beni plötzlich sehr krank wurde.“ Nach einigen Untersuchungen (u.a. Blutuntersuchung, Röntgenfotos) wurden wir an einen Internisten verwiesen. Die endgültige Diagnose: Aseptische Meningitis (eine Form der Hirnhautentzündung). Zum Glück ist eine Behandlung möglich und die Prognose ist positiv. Alle Behandlungen wurden von Petplan vergütet, wodurch ich mir keine Sorgen über die entstandenen Kosten machen muss.

Frau Thiel, Tübingen

De hondverzekering van meneer Grijspaarde

Berti, Spike, Shanti, Sharona, Dicky ……..
Tiergarant erstattete: € 7.443,-

Wir sind sehr zufrieden mit Petplan für unsere Katzen. Ansprüche wurden immer in kurzer Zeit bezahlt.

Also alles Lob für die Versicherung von Petplan.

Herr Mayer, Beckum